Poolabdeckung, Poolüberdachung, Solarnoppenfolie oder Winterabdeckung

Vor allem im Frühling und Spätsommer ist eine Poolabdeckung  oder Poolüberdachung ein wesentlicher Schutz für Ihren Pool und damit ein sinnvolles Poolzubehör. Je nach Geschmack und Budget kommen als Poolabdeckung verschiedene Möglichkeiten in Frage, um Ihren Pool zu schützen. Zur Entscheidungshilfe für Ihre Poolabdeckung lesen Sie mehr über Möglichkeiten der Poolüberdachung

Schutz vor Verschmutzung mit einer Poolabdeckung

Eine Poolabdeckung bietet Ihnen ein sauberes Badevergnügen in kristallklarem Wasser, ohne dass der Pflegeaufwand explodiert. Über Nacht oder bei stärkerem Wind, wenn Blätter und Schmutz in Ihren Pool gelangen würde, schützt eine Poolabdeckung zuverlässig. Auch bei Regen ist es gut, das Schwimmbad zu schützen, um ein Kippen des Wassers zu vermeiden. Schutz vor Verunreinigung ist oft der primäre Grund für eine Entscheidung zum Kauf einer Poolüberdachung oder Abdeckung.

Poolabdeckung und Sicherheit:

Je nach Art der Poolabdeckung haben Sie zusätzlich zu allen anderen Vorteilen auch den Sicherheitsaspekt, der für eine Poolüberdachung spricht. Die Abdeckungen sind verschieden ausgerüstet und damit mit unterschiedlichen Gewichten belastbar, bevor sie untergehen oder beschädigen. Bedenken Sie, auch wenn Sie keine eigenen Kinder und Haustiere haben: Es könnte auch ein Kind oder Tier aus der Nachbarschaft auf Ihr Grundstück gelangen und dann in Ihrem Pool fallen und verunglücken.

Pool beheizen und mit einer Poolabdeckung dämmen:

Durch den Erwerb einer Poolabdeckung haben Sie, je nach Art der Poolabdeckung, entweder einen Schutz vor Abkühlung des Wassers oder sogar eine Unterstützung der Poolheizung. Damit sparen Sie Energie, wenn Sie ihren Pool mit einer Luftwärmepumpe oder einer anderen Poolheizung beheizen. Wenn Ihr Pool unbeheizt ist, können Sie die Badesaison auch ausschließlich durch die Poolabdeckung entsprechend verlängern.

Text ausklappen

Weitere Kategorien

Poolabdeckung, Poolüberdachung, Solarnoppenfolie oder Winterabdeckung

Poolüberdachung

Hochwertige Poolüberdachungen mit moderner Anmutung. Auf Schienen, Schienenlos, oder feststehend. Wählen sie aus vielen Schwimmbadüberdachungen.

Poolabdeckung, Poolüberdachung, Solarnoppenfolie oder Winterabdeckung

Solarfolie / Noppenfolie

Mit einer Noppenfolie erreichen Sie angenehme Wassertemperaturen mit Hilfe der Sonneneinstrahlung. Die auf der Wasseroberfläche schwimmende Solarfolie erwärmt Ihren Pool um 2-3 °C pro Tag.

Poolabdeckung, Poolüberdachung, Solarnoppenfolie oder Winterabdeckung

Sicherheits Poolabdeckung

Diese Rollschutz Poolabdeckungen sind durch Verstärkungsrohren aus Aluminiumprofilen und starkem beidseitig PVC-beschichtetem Polyestergewebe sehr haltbar. Mit Schneelastträgern sind diese Poolabdeckungen auch als Winterabdeckung verwendbar.

Poolabdeckung, Poolüberdachung, Solarnoppenfolie oder Winterabdeckung

Poolabdeckplane

Eine Poolabdeckplane schützt Ihren Pool ivor allem im Winter vor Verunreinigungen wie Laub, Nadeln und Schmutz und hilft damit, die Reinigungsarbeiten vor der nächsten Badesaison auf ein Minimum zu reduzieren.

Die Poolüberdachung

Dies ist die kostspieligste Variante der Poolabdeckungen. Mit einer Überdachung bekommen Sie, je nach Ausführung zusätzlich zum Schutz vor Kälte und Verschmutzung auch den Vorteil einer um bis zu 8 Wochen verlängerten Badesaison. Sie können unter so einer Überdachung bei Schlechtwetter baden oder bei den Abdeckungen mit Stehhöhe, sogar einen Wellness - Raum neben Ihrem Pool unterbringen. Diese Überdachungen sind meist so konstruiert, dass sie in Segmenten angeordnet, auf einer flachen Laufschiene zusammengeschoben werden können. Damit haben Sie bei heißem Wetter die Möglichkeit, unter freiem Himmel ein Bad nehmen zu können.

Die Sicherheits Poolabdeckung | Rollschutz:

Unter einer Sicherheits Poolabdeckung oder dem Rollschutz versteht man eine Plane, die in gleichmäßigen Abstand mit Aluminium Stangen verstärkt ist. Mit diesen Planen erreichen Sie, wie auch bei den oben genannten Abdeckungen, Schutz vor herabfallendem Laub und Schmutz, und auch Sicherheit für Kinder und Haustiere. Diesen Rollschutz kann man betreten, ohne ins Wasser zu stürzen. Der Rollschutz ist beidseitig gespannt und durch die seitlich am Beckenrand aufliegenden Stäbe entsteht eine stabile Abdeckung. Auch den Rollschutz gibt es in vielen Ausführungen und Farben. Der Rollschutz kann ähnlich wie das Rolldeck mit einer Kurbel auf eine Welle gewickelt werden, um so weniger Platz einzunehmen

Die Solarnoppenfolie:

Die Solarnoppenfolie ist eine leichte Abdeckung, die auch einen kleinen Beitrag zur Wassererwärmung leistet. Auch herabfallende Blätter können damit großteils daran gehindert werden, Ihr Pool zu verunreinigen. Auch Aufrollvorrichtungen sind für diese Folien erhältlich. Diese Folien bieten aber keine Sicherheit für Kinder oder Haustiere.

Das Schutznetz:

Mit einem Schutznetz verhindern Sie vor allem die Verschmutzung durch vom Wind angewehten Staub und Baumschmutz. Diese Abdeckungen werden seitlich verspannt, um stärkeren Winden widerstehen zu können.

Die Abdeckplane

Mit einer Abdeckplane haben Sie günstigen Schutz vor Verunreinigung Ihres Pools. Leider bieten diese Abdeckungen keinen Schutz für Kinder oder Haustiere und auch thermisch können sie nicht viel zum erwärmen des Badewassers beitragen. Diese Planen müssen unbedingt verspannt werden, um stärkeren Winden widerstehen zu können.

Die Winterabdeckung

Mit dieser Poolabdeckung erreichen Sie einen Schutz vor Verschmutzung, die auch der Schneelast widerstehen kann. Die Plane wird durch einen gewölbeförmigen Unterbau aufgespreizt, damit der Schnee seitlich abläuft. Somit ist Ihr wertvolles Schwimmbad auch im Winter optimal geschützt.